Schulöffnung ab 15.03.2021

Für die Schulöffnung ab dem 15.03.2021 gelten an unserer Schule folgende Planungen:

Grundsätze
In den Jahrgängen 5 bis 11 werden die Klassen geteilt. Die maximale Klassenhalbgröße liegt bei 15 Schülern. Um eine Durchmischung von Schülergruppen zu vermeiden, gilt für die Jahrgänge 5 bis 9 außerdem: Aufhebung der äußeren Differenzierung, Distanzunterricht in WP 1, WP 2, Religion.

Wechselmodus
JgSt 5/6: Wechsel tageweise, Start am 15.03. mit Gruppe 1
JgSt 7-9: Wechsel tageweise, Start am 15.03. mit Gruppe 1
JgSt 10: Wechsel wochenweise bereits seit 22.02. (Abschlussjahrgang)
JgSt EF: Wechsel wochenweise, Start am 15.03. mit Gruppe 1
JgSt Q1: Regelung wie seit dem 22.02. (Abschlussjahrgang)
JgSt Q2: Regelung wie seit dem 22.02. (Abschlussjahrgang)

Raumbelegung
Änderungen in der Raumbelegung laut Plan (Aushang in der Schule)

Veröffentlichung
Die Schüler erhalten die Informationen zur Klassenteilung und Gruppeneinteilung im Lauf des Tages per Email über IServ.

Diese Regelungen sind bis auf Weiteres gültig.

Bernd Beckmann
Schulleiter