Schulöffnung GSM – Info 12

Maskenpflicht
Ab Dienstag, 26.05.2020, öffnet die GSM für weitere Jahrgänge die Schule (vgl. Info 11). Um den Hygieneplan einzuhalten, erteile ich für alle Schülerinnen und Schüler sowie das Kollegium die Pflicht eine Maske zu tragen. Diese Maskenpflicht gilt an beiden Standorten auf den Schulhöfen und in den Fluren, Treppenhäusern und sanitären Anlagen der Gebäude. Das Abstandsgebot (1,50 Meter) ist zudem weiter gültig und zu beachten.

In den Klassenräumen und Räumen der Verwaltung ist die Abstandsregelung gewährleistet, sodass dort keine Maskenpflicht besteht.

Bei Versäumnis, Verlust oder Verschmutzung der persönlichen Maske können am Standort Westender Straße in R. 112 (Büro Frau Schneemann) oder am Standort Bahnhofstraße im Sekretariat (Frau Kuhl) waschbare Masken zum Selbstkostenpreis von 3,- Euro nachgekauft werden. 

Beckmann, Schulleiter | 20.05.2020, 14:00 Uhr