Zum dritten Mal Stadtmeister im Tischtennis

Bei den diesjährigen Schulwettkämpfen im Tischtennis am Mittwoch, 21.10.2019, nahm die GSM mit drei Mannschaften der Jahrgänge 2004-2006 teil. Sowohl das Mädchen- wie beide Jungenteams konnten sich bei diesem Turnier nach spannenden Spielen gegen die anderen Duisburger Schulen erfolgreich durchsetzen und belegten am Ende jeweils den 1. Platz.
Alle drei Mannschaften haben damit für die GSM die Duisburger Stadtmeisterschaft errungen und nehmen an der 1. Bezirksrunde am 04.12.2019 teil. Dann treffen sie auf den Stadtmeister aus Oberhausen sowie den Kreismeister Wesel.
Für die GSM waren folgende Teilnehmer an der Platte im Einsatz:
Bei den Mädchen der Wettkampfklasse II: Celine und Fabienne Agafonow, Charlotte Grütjen, Meliksima Kaymis, Hatice Akmese (NRW-Sportklasse 8F), Leonie Hein, (NRW-Sportklasse 9F)
Bei den Jungen der Wettkampfklasse III: Lennard Hinz, Jeremy Smith (7A), Leon Schlagenhaft (7B), Dominic Dahmen (NRW-Sportklasse 8F), Ben Brüggemann, David Donkor, Anton Serdyuk (NRW-Sportklasse 9F)
Bei den Jungen der Wettkampfklasse II: Memedali Memedov (8D), Patrick Richter, Junes Bouijemaoui (8E), Stefan Emrich, Julian Schwarz (NRW-Sportklasse 9F), Damian Dobrowolski (10C)

Eine tolle Leistung – wir gratulieren!
… und weiter viel Erfolg!

KE