Landesfinale Tischtennis erreicht

Unsere Mädchen der WK-III-Mannschaft im Tischtennis haben bei den Regierungsbezirksmeisterschaften souverän gewonnen und das Landesfinale in Düsseldorf erreicht. Das Gymnasium an der Gartenstraße wurde im ersten Spiel deutlich mit 8:1 bezwungen. Im zweiten Spiel ging es gegen die Eliteschule des Sports, das Helmholtz-Gymnasium in Essen. Hier stand es nach acht Partien 4:4 und das entscheidende Spiel gewann Charlotte Grütjen mit 3-2 Sätzen. Im letzten Spiel gewannen unsere Mädchen wieder deutlich mit 7:2.
Am 29.01.2020 geht es nun in Düsseldorf gegen die vier anderen Regierungsbezirksvertreter um den Einzug ins Finale nach Berlin. Wir drücken die Daumen!

RI