Schülerpraktikum in England

Das Foto zeigt unsere Schüler David Hau, Emre Kayahan, Marieluise Schug und Enes Külekci mit dem Lord Mayor der Stadt Portsmouth (The Right Worshipful the Lord Mayor of Portsmouth Frank Jonas).

Vom 25. Juni bis zum 6. Juli 2012 haben vier Schüler der Gesamtschule Meiderich ihr Betriebspraktikum an unserer englischen Partnerschule, der Miltoncross School in Duisburgs Partnerstadt Portsmouth, absolviert. Die vier Oberstufenschüler konnten dort interessante Erfahrungen machen, indem sie neben anfänglichen Unterrichsthospitationen Lehrer im Unterricht unterstützten und selbstständig mit kleineren Gruppen im Deutschunterricht arbeiteten.

Sowohl die deutschen Schüler als auch die Lehrer und  die Schüler der gastgebenden Schule waren sehr zufrieden mit dem Projekt. Marieluise Schug, 19 Jahre: „Das Praktikum in Portsmouth hat sich sehr gelohnt für mich. Einerseits konnte ich meine Englischkenntnisse ausbauen, andererseits habe ich einen guten ersten Eindruck in das Berufleben bekommen.“

Während ihres zweiwöchigen Aufenthalts in den Gastfamilien hatten die Jugendlichen nebenbei ausreichend Gelegenheit Land und Leute kennen zu lernen. Am zweiten Wochenende besuchten sie u.a. die Hauptstadt London.

In den kommenden Jahren soll dieses Projekt ausgebaut werden. So werden im Sommer 2014 bereits über 10 Schüler für ihr Praktikum nach Portsmouth reisen. Neben der Milton Cross Schule wird auch eine englische Grundschule Schüler aufnehmen können. Von Seiten der englischen Partnerschule besteht der Wunsch, in Zukunft auch englischen Schülern die Möglichkeit zu geben, in Duisburg ein Praktikum zu machen.

Wir danken dem Lions Club Landschaftspark und der Fasel-Stiftung Duisburg für ihre jeweils großzügige Unterstützung bei der Fortführung und Intensivierung des Projekts.

 AM