realistisch oder idealistisch

 

Die Schüler EF fertigten zeichnerisch Studien des Gesichts an. Schönheitsideal und Körperkult werden heute an medialen Bildern vermessen, denen man zu gleichen hat. Sie/Er soll schön, fit, schlank und jugendlich sein. Auch unsere Schüler haben diese Ideale im Kopf. Deshalb sieht auch der Kunstlehrplan gezielte Auseinandersetzungen mit Gesichts- und Körperproportionen in dieser Altersstufe vor. Nach der Unterrichtsreihe vertraten die Schüler die Ansicht, dass es kein „perfektes Aussehen“ gibt. Schönheit liegt im Auge des Betrachters!

GH

Comics

Wir aus der Klasse 10F wollen ein paar alte Comics im Kunstunterricht zurück ins Leben rufen. Das sind Comics aus unserer Kindheit, und sie werden uns an unsere Schulzeit erinnern. Wir verabschieden uns von Ihnen und werden nun einen neuen Lebensabschnitt starten.

 

Miriam Ohletz, 10 F

Schwerter, Brot und Spiele

An einem Samstag (23.06.2018) machte sich ein Teil des Lateinkurses 8c,e und f auf nach Xanten.
Dort wurde uns das Freizeitleben der römischen Antike nähergebracht. So konnten wir Duftöle anrühren, Schwerter schnitzen oder die römische Schule besuchen. Ein kleines Highlight bildeten die Gladiatorenkämpfe, die wir uns im Amphitheater anschauen konnten. Sie waren zwar nur Show, aber dennoch ziemlich spannend! Hoc habet!

WZ / IZ

Geographische Exkursion zum Braunkohletagebau Garzweiler

Am 22.06. besuchten 51 Schüler der Jahrgangsstufe EF das rheinische Braunkohlerevier. Nach einem einführenden Vortrag seitens des RWE ging es mit dem Bus in den Tagebau, wo der Abbau der Braunkohle aus nächster Nähe beobachtet werden konnte. Im Anschluss wurden die Auswirkungen der Kohleförderung thematisiert, indem Renaturierungsflächen und Umsiedlungsorte besichtigt wurden.

RD

Abitur 2018

Die letzten noch notwendigen Prüfungen sind vorbei und nun können wir 71 stolzen Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur gratulieren. Besonders hervorzuheben sind die wieder einmal erreichten Spitzenleistungen bis hin zu einem Abiturdurchschnitt von 1,0! Danken möchten wir allen am Abiturverfahren beteiligten Kolleginnen und Kollegen für ihren Einsatz. Gemeinsam mit ihnen freuen wir uns auf die Abiturverleihung am 6. Juli 2018 mit der feierlichen Überreichung der Abiturzeugnisse.

Das Oberstufenteam