Wechsel auf IServ 3

Anmeldemaske der neuen IServ-3-Oberfläche

Wie angekündigt ist am 01.03.2018 die IServ-3-Oberfläche als neue Standard-Oberfläche für unsere IServ-Systeme aktiviert worden. Sie verbindet alle bisher gewohnten Funktionen mit einem responsiven Design, welches sich unterschiedlichsten Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone, …) anpasst und gerade für mobile Geräte optimiert ist. Außerdem werden neue IServ-Module nur noch für die neue Oberfläche entwickelt. Die für Android und iOS erhältliche IServ-3-App steht nach dem Login zum Download zur Verfügung (alternativ in den jeweiligen Stores).

Der Vertretungsplan der GSM ist nach dem Login in der Menü-Kategorie „Organisation“ einsehbar. An den Login-Daten für IServ ändert sich nichts. Die Login-Formulare hier auf der GSM-Homepage verweisen bereits auf die neue Oberfläche.

FR

Eröffnung Schulkunst 2018

 

Im Rahmen der 26. Schulkunstausstellung in der Bezirksbibliothek Meiderich/Beeck stellen unsere Schüler gemeinsam mit benachbarten Schulen sehr gelungene Ergebnisse aus ihrer Arbeit im Kunstunterricht aus.

Die feierliche Eröffnung mit Bürgermeister, Stadtverwaltung, Schülern, Eltern, Lehrern, Schulleitern und Gästen war trotz der eisigen Temperaturen draußen hervorragend besucht und lädt bis zum 13. April zum Besuch ein.

Herzlich willkommen, es lohnt sich!

bc

5A beim MSV

Am 24.02.2018 besuchten einige Schüler der Klasse 5A, unterstützt von Niklas Schmidt aus der 7A, in Begleitung des Kollegen Risch das Fußballspiel unseres MSV gegen den FC Ingolstadt. Das Spiel hatte alle Zutaten für einen gelungenen Samstagmittag: Gehaltener Elfmeter, kurioses Gegentor, und dann der Siegtreffer durch Elfmeter. Einhellige Meinung aller Schüler war der Wunsch nach Wiederholung.

RI

Die Schneekönigin


Bei eisigen Temperaturen machte sich die 5G am 22.02.2018 auf den Weg ins Stadttheater Oberhausen. Passend zum Wetter sahen wir uns das Stück ,,Die Schneekönigin“ an. Wir wurden sehr freundlich empfangen und durch faszinierende Bühnenbilder und tolle Musik tief beeindruckt. Es war für alle ein aufregender und schöner Tag! Vielen Dank an unsere Begleiterinnen Frau Ahmet und Frau Kunstleben!

WZ

Zwischenbilanz Lernen 25

GSM-Schulleiter Herr Beckmann besuchte am 21.02.2018 zusammen mit interessierten Kolleginnen und Kollegen unserer Schule die „Zwischenbilanz Lernen 25“-Tagung an der Erich-Kästner-Gesamtschule in Hamborn.

In 58 Workshops und Vorträgen tauschten sich ca. 160 Kolleginnen und Kollegen der fünf an „Lernen 25“ beteiligten Duisburger Projektschulen über aktuelle Herausforderungen des digitalen Lehrens und Lernens aus. Die Workshops wurden von Lehrerinnen und Lehrern, aber auch von Mitarbeitern der Universität Duisburg-Essen geleitet. Die Gesamtschule Duisburg-Meiderich ist mit den Kollegen Hilbert („Schuleigener Medienpass“), Kammsties („Planungsschritte auf dem Weg zum schuleigenen Medienbildungskonzept“) und Wilski („BYOD im NW-Unterricht“) vertreten.

KA/HE