GSM-Schüler erleben „ganz grosses Kino“ in der Arena Oberhausen

GSM-Schüler vor der Arena

GSM-Schüler mit ihren Freikarten vor der Arena Oberhausen

Große Freude bei 25 GSM-Schülern aus den Jahrgangsstufen EF und Q1: Der bekannte Essener Pop-Schlagersänger Jörg Bausch hat sie zu seinem großen Konzert in die Arena Oberhausen eingeladen. Zusammen mit ihren Erdkunde-Lehrern Frau Herder und Herrn Finger, der mit dem Sänger seit Jahren eng befreundet ist, erlebten sie einen musikalischen Abend mit vielen Überraschungen. „Ich freue mich, dass ich den Schülern der Gesamtschule Meiderich mit den Freikarten eine Freude machen kann“, sagt Jörg Bausch, „und ich hoffe, dass sie mich tatkräftig während des Konzerts unterstützen.“

Davon konnte man sich schon kurz nach Konzertbeginn überzeugen: Bei den großen Hits wie „Tornado“, „Dieser Flug“ oder „Am Zuckerwattenstand“ feierte die GSM-Riege in der Arena lautstark mit. Am Ende des Abends hieß es dann einhellig in Anlehnung an den bekanntsten Titel von Jörg Bausch: „Das war ganz großes Kino“!

JF

„Hummel Hummel“ aus der Hansestadt

GSM-Schüler in der Speicherstadt

GSM-Schüler mit Herrn Finger in der Speicherstadt

Einen Tagesausflug der besonderen Art unternahmen zwei Klassen der Jahrgangsstufe EF mit ihren Klassenlehrern Herrn Robusch und Herrn Finger am 08.03.2013 nach Hamburg. Um 6:00 Uhr morgens ging es mit dem Bus in die Hansestadt, wo sie das typische Hamburger „Schiet-Wetter“ begrüßte. Doch dies tat der guten Stimmung keinen Abbruch:

Nach einer großen Hafenrundfahrt durch die Hamburger Docklands und einer Führung durch die Speicherstadt durfte ein Besuch des „Michel“ und der umsatzstärksten Einkaufsstraße Europas, der Mönckebergstraße, nicht fehlen.

Am Abend hieß es dann schon wieder Abschied nehmen, aber der Tenor der GSM-Schüler war eindeutig: „Hamburg, wir kommen wieder!“

JF

Nordparklauf 2013

Am 29. Mai 2013 ab 08:00 Uhr im Landschaftspark Duisburg-Nord (Ingenhammshof):

nordparklauf_logoEine der größten breitensportlichen Schulveranstaltungen in Duisburg ist der von der GSM alljährlich organisierte und durchgeführte Nordparklauf. Meist Ende Mai oder im Juni eines Jahres sieht man dann bis zu 1200 Schüler durch die Landschaft zwischen dem Ingenhammshof und dem Hüttenwerk laufen. Dabei können die Sportler im Alter zwischen 10 und 20 Jahren zwischen einem Drei- und Fünfkilometerlauf wählen. Ziel der Veranstaltung ist zum einen, dass sich gute Läufer mit Schülern anderer Schulen messen können, und zum anderen, dass die Kinder und Jugendlichen auch außerhalb des Sportplatzes und vor einer größeren Menschenmenge einmal ihre Ausdauer zeigen können.

Einige Schüler unserer Schule sorgen dabei in der Küche für das leibliche Wohl der Teilnehmer, sodass kein Sportler hungrig oder durstig bleiben muss. Für alle Teilnehmer gibt es Urkunden und für die besonders erfolgreichen Läufer gibt es bei einer feierlichen Siegerehrung Medaillen.

Projektwoche Jg. 13

In der letzten Schulwoche der Jahrgangsstufe 13 vom 18.-22.03.2013 findet an der GSM wieder eine Projektwoche für die angehenden Abiturienten statt. Unter dem Leitspruch

Fit ins Abi 2013

werden in dieser Woche die einzelnen Fächer in längeren Blöcken unterrichtet, um die letzten fachlichen Fragen vor den anstehenden Prüfungen zu klären. Lediglich die Koop-LKs sind aus der Blockphase genommen und finden nach normalem Stundenplan statt.

HK