Nach 20 Jahren nochmals die Schulbank gedrückt

Im Jahr 1992 war die Einschulung der Klasse 5c an der GSM. 20 Jahre nach der Entlassung aus der Klasse 10 traf man sich am Samstag, den 03.11.18, dort, wo alles begann – an der Bahnhofstraße. Die Lehrerin, Frau Theunissen, freute sich, so viele nach einer so langen Zeit zu sehen. Es wurden Bilder und Anekdoten ausgetauscht und viel gelacht. Oft begannen Sätze mit: „Weißt du noch, …“ „Kannst du dich daran erinnern?“

Ein besonderer Dank gilt den Organisatoren Stephan Voss und Simon Edu, die an Getränke und Essen gedacht hatten und den kompletten Ablauf organisiert hatten. Ein lustiges Quiz im Klassenraum stand ebenso auf dem Programm wie ein Überraschungsausflug nach dem Treffen mit einem Bus ins Kernie Wunderland.

TN