GSM fährt zum TT-Regierungsbezirksfinale

Auch in diesem Schuljahr ist es der Jungenmannschaft der Jahrgänge 2004-2006 gelungen, die Kreismeisterschaft im Tischtennis zu gewinnen. Am Donnerstag, 29.11.2018, setzte sich das Team nach spannenden Spielen gegen das Gymnasium Adolfinum aus Moers und die Friedrich-Ebert-Realschule aus Oberhausen durch. Damit reist die Mannschaft am 10.12.2018 gemeinsam mit den Mädchen, die sich ebenfalls für diese Runde qualifiziert haben, zum Deutschen Tischtennis-Zentrum nach Düsseldorf.

Für die GSM waren folgende Sportler erfolgreich: Ben Brüggemann, David Donkor, Stefan Emrich, Pascal Mahn, Julian Schwarz und Anton Serdyuk (NRW-Sportklasse 8F), Damian Dobrowolski (9C)

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung – weiterhin viel Erfolg!

KE