Amsterdam – eine angesagte Metropole

Vom 24. bis zum 28. September unternahmen die Klassen 10A und 10C ihre Abschlussfahrt nach Amsterdam. In der modernen und pulsierenden Hauptstadt der Niederlande gibt es immer etwas zu erleben. Während einer einstündigen Grachtenrundfahrt erlebten die Schüler die Stadt vom Wasser aus und erkundeten anschließend die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten bei einem Stadtrundgang. Auch das Madame Tussauds in Amsterdam war für die Schüler ein unvergessliches Erlebnis! Es war sehr beeindruckend die täuschend echten Figuren aus Wachs zu sehen. Man konnte außerdem in Kostüme schlüpfen, um sich an die jeweilige Figur für Fotos anzupassen. 

Schließlich gab es mit dem Flugsimulator THIS IS HOLLAND noch eine  Flugprojektion, bei der die Schüler die Niederlande nicht nur sehen, sondern wirklich erleben konnten.

Zum Abschluss genossen die Klassen einen entspannten Tag in Zandvoort an der Nordsee. 

Insgesamt verbrachten die beiden Klassen gemeinsam eine unvergessliche Woche in einer aufregenden europäischen Metropole.

GH, WL, PE und MZ