DELF 2018

Auch in diesem Jahr nahmen Schüler der Gesamtschule Duisburg-Meiderich an der „DELF-AG“ teil. Diese AG bereitete die Jugendlichen ein halbes Jahr lang auf die französischen DELF-Prüfungen vor, welche die Sprachniveaus A1 bis B2 des GeR (gemeinsamen euröpäischen Referenzrahmens) testen.

Das beste Ergebnis erzielte ein Schüler aus dem Jahrgang Q2. Er erreichte das Sprachniveau B1 und erhielt das „Diplôme d’études en langue française  B1 (DELF B1)“, welches vom französischen Bildungsministerium ausgestellt wurde. Die Diplome wurden heute vom Schulleiter höchstpersönlich übergeben.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis!

DS