Wettbewerb „Erfindungen verändern unser Leben“

Jeden Tag werden hunderte Erfindungen gemacht. Manche schaffen es nicht über eine Skizze hinaus und geraten wieder in Vergessenheit. Manche stellen die Welt auf den Kopf. Alle haben sie eins gemeinsam: Am Anfang steht immer eine Idee und die Willenskraft, etwas zu schaffen und zu erschaffen. Welche Rolle Erfindungen und Erfinder in ihrem Leben spielen, erzählen unsere Schüler mit ihren Bildern und ermöglichen einen ausgefallenen Blick auf das Thema.

Wir gratulieren unseren Siegern: Anastasija Pertrusova Q1 (1. Platz), Firdevs Demirel Q1 (2. Platz) und Ahmed Ali Q2 (3. Platz) herzlich zu diesem Erfolg!

 

GH